Neu:
Die EU verstehen

In Europa hat sich seit einem halben Jahrhundert der bedeutendste politische Umbruch
seit der Französischen Revolution vollzogen – ohne Blutvergießen. 
Die Leistungen aller Kaiser und Könige in Europa seit Jahrhunderten verblassen
vor der Einmaligkeit und der Zukunftswirkung der europäischen Einigung seit 1950.

Aber warum wird diese Staatengemeinschaft heute so wenig geschätzt und geachtet?

Lesen Sie weiter..

                  


      

                     
                 

          

                         
                         Bilder unten: Titel im OMNIA Verlag